Harnwegs- und Nierenerkrankungen

Die Nieren sind lebenswichtige Organe, die das Blut reinigen und den Flüssigkeitshaushalt des Körpers regulieren. Über die Blase und die Harnwege wird der Urin ausgeschieden, ein Konzentrat der aus dem Blut gefilterten Abfallstoffe.

Harnwegs- und Nierenerkrankungen von A bis Z

  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
  • H
  • I
  • J
  • K
  • L
  • M
  • N
  • O
  • P
  • Q
  • R
  • S
  • T
  • U
  • V
  • W
  • X
  • Y
  • Z

Häufig gelesen zu Harnwegs- und Nierenerkrankungen

  • Chronische Nierenerkrankung

    Chronische Nierenerkrankung

    Eine chronische Nierenerkrankung kann sich vor allem bei älteren Menschen entwickeln. Die häufigsten Ursachen sind Diabetes und Bluthochdruck. Da das...

  • Nierensteine und Harnleitersteine

    Nierensteine und Harnleitersteine

    Nierensteine sind vor allem bei 40- bis 60-Jährigen weit verbreitet. Die kleinen, festen Ablagerungen bilden sich im Nierenbecken und können bis in d...

  • Bettnässen

    Bettnässen

    Bettnässen kommt bei Kindern und Jugendlichen häufiger vor, als viele Menschen denken. Regelmäßige nächtliche „Unfälle“ können für die ganze Familie ...

  • Akute Blasenentzündung

    Akute Blasenentzündung

    Blasenentzündungen sind bei Frauen sehr häufig. Die Ursache ist eine Infektion mit Bakterien. Sie macht sich normalerweise als brennender Schmerz bei...

  • Trocken- und Sauberwerden

    Trocken- und Sauberwerden

    Bevor ein Kind ohne Windeln zurechtkommt, muss es in der Lage sein, Blase und Darm zu kontrollieren. Dazu müssen erst viele Körpervorgänge ausgereift...

  • Gutartige Prostatavergrößerung

    Gutartige Prostatavergrößerung

    Nachts häufig zur Toilette müssen und trotzdem das Gefühl haben, dass die Blase nie ganz leer wird: Viele Männer in der Lebensmitte kennen das. Die U...