Glossar

Diaphragma

Ein Diaphragma oder Scheidenpessar ist ein mechanisches Verhütungsmittel. Die flexible, flache Kappe aus Silikon wird vor dem Geschlechtsverkehr mit spermienhemmendem Gel bestrichen und in die Scheide eingeführt. Es wird so über den Muttermund gelegt, dass es ihn sicher abdichtet und keine Spermien in die Gebärmutter gelangen.