Anästhesist

Anästhesisten werden auch als Narkoseärzte bezeichnet. Anästhesisten sind dafür verantwortlich, dass Patienten während und nach einer Operation so wenig Schmerzen wie möglich spüren. Zu diesem Zweck können Anästhesisten entweder eine Vollnarkose, eine Ausschaltung aller bewussten Empfindungen, oder eine Teilnarkose, eine Ausschaltung der Schmerzempfindung nur für bestimmte Körperteile, anwenden.

Neben der Überwachung der Lebensfunktionen während einer Operation gehört auch die Betreuung nach jeder Operation sowie die Intensivmedizin, also die medizinische Behandlung von Patienten, die Unterstützung der lebenswichtigen Körperfunktionen benötigen, zu den wichtigen Aufgaben der Anästhesisten. Daneben spielen Anästhesisten eine wichtige Rolle bei der Schmerztherapie von Menschen mit chronischen Schmerzen.

Seite kommentieren

Was möchten Sie uns mitteilen?

Wir freuen uns über jede Rückmeldung. Ihre Bewertungen und Kommentare werden von uns ausgewertet, aber nicht veröffentlicht. Ihre Angaben werden von uns vertraulich behandelt.

Bitte beachten Sie, dass wir Sie nicht persönlich beraten können. Hinweise zu Beratungsangeboten finden Sie hier.

Seite drucken