Glossar

Astigmatismus

Astigmatismus, auch Hornhautverkrümmung oder Stabsichtigkeit genannt, bezeichnet eine Fehlsichtigkeit aufgrund einer angeborenen oder erworbenen Verkrümmung der Hornhaut des Auges. Mit gesunden Augen nehmen wir zum Beispiel eine punktförmige Lichtquelle als scharfes, ebenfalls punktförmiges Abbild wahr. Wenn die Hornhaut aber verkrümmt ist, sehen wir den Punkt verzerrt als Strich oder Stab.