Rosazea-Tagebuch

Ein Weg, den Auslösern für Rosazea-Schübe auf die Spur zu kommen, ist, für ein paar Wochen oder Monate ein Tagebuch zu führen. Hier finden Sie einen Vordruck als PDF-Datei für ein solches Tagebuch, den Sie ausdrucken und ausfüllen können:

Ein Rosazea-Tagebuch bedeutet, dass Sie täglich notieren:

Welche kosmetischen Produkte haben Sie heute im Gesicht angewendet?

 

Haben Sie Ihre Medikamente heute eingesetzt?

  • Nein
  • Ja – wenn ja: welche?

 

Wie ist der Zustand Ihrer Rosazea heute?

  • Keine Beschwerden
  • Leichter Schub
  • Schwerer Schub

 

  • Tendenz: besser
  • Gleichbleibend
  • Tendenz: schlechter