Glossar

Lokalrezidiv

Ein Rezidiv oder Rückfall (recidere, lat. = zurückfallen) bedeutet das Wiederauftreten von Beschwerden oder einer Erkrankung nach einer zunächst erfolgreichen Behandlung oder Besserung. Bei einem Lokalrezidiv eines Tumors wachsen erneut Krebszellen an dem Ort, an dem er bereits beim ersten Mal aufgetreten ist.