Psyche und Gemüt

Psyche ist das griechische Wort für "Hauch". Der Begriff vermittelt ganz gut, warum sich Medizin deutlich schwerer damit tut, das Gefühlsleben eines Menschen zu erfassen als seinen Blutdruck. Und warum es gerade auf diesem Gebiet sehr viele unterschiedliche Ratschläge, Therapien und Theorien gibt. Auch hier kann Wissenschaft bei der Orientierung helfen.